15.4.2014 „Fairplay. Frauenfußball im geteilten Deutschland und Brasilien“

Im Rahmen des Seminars „Vor dem Anpfiff am Zuckerhut: Deutschland und die Fußball-WM im Schwellenland Brasilien“ vom Montag, den 14. April bis Mittwoch, den 16. April 2014, vertritt Dr. Carina Sophia Linne das Zentrum deutsche Sportgeschichte im Bildungszentrum Schloss Wendgräben. Bei der Konrad Adenauer Stiftung wird sie zum Thema „Fairplay. Frauenfußball im geteilten Deutschland und in Brasilien“ referieren.

Das komplette Seminarprogramm finden Sie hier: 04-14-2014 W39-140414-2 Brasilien_Fussball.