09.05.2015 Fußball im geteilten Berlin
Michael Barsuhn/Jutta Braun
Vortrag: „Fußball im geteilten Berlin“
Im Rahmen des Tags der Wissenschaften an der Universität Potsdam
Am Potsdamer Tag der Wissenschaften informierten Forschungseinrichtungen die Öffentlichkeit über aktuelle Vorhaben. Michael Barsuhn und Jutta Braun präsentierten die Fragestellungen des laufenden Projektes zur Geschichte des DDR-Fußballs, das aktuell im Auftrag des DFB vom Zentrum deutsche Sportgeschichte in Kooperation mit dem ZZF Potsdam und der Universität Münster durchgeführt wird.